marina-jerkovic_mamawong_0082018_web-21

Um genau zu sein beginnt die Geschichte von MAMA WONG nicht erst in Berlin, sondern eigentlich in Peking vor ca. 8 Jahren. Dort hat MAMA WONG einige Jahre gearbeitet, damals noch lange keine Mama, und deswegen von einem guten Freund von ihr zunächst als „Marinade Maid“ genannt. Zu diesem liebevollen Namen ist sie gekommen, weil dort in Peking die ersten vorsichtigen Koch- und Marinaden-Versuche von MAMA WONG starteten. MAMA WONG hat sich immer sehr für die Küche unterschiedlicher Länder interessiert. Dabei lag der Schwerpunkt viel mehr auf das Verkosten und Genießen der Speisen als das selber kochen, aber das hat sich schlagartig geändert als sie ihren jetzigen Mann in Peking kennenlernte, denn der war wie so oft bei Männern von der Küche der eigenen Mutter verwöhnt. Also, hieß es „Challenge accepted“ und so wurde mit den Jahren aus der damaligen „Marinade Maid“ die MAMA WONG, die inzwischen ganz passabel kochen kann! 😉

 

0