Reiner Calmund und MAMA WONG haben zusammen gekocht. Was dabei rausgekommen ist, schaut ihr euch am besten selbst an! Wir sagen nur so viel vorab: „Sommertäschchen“! 😉

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten:

  • 300 g Reisnudeln
  • ca. 10 – 12 Blätter Reispapier
  • ca. 300 g Lachs
  • 300 g Tofu
  • kleiner Bund Koriander, Thaibasilikum, Salatblätter
  • ca. 50 g geröstete Erdnüsse
  • 2 EL Sesam-Chili Marinade (für den Lachs)
  • 2 EL Sweet-Chili-Garlic Marinade (für den Tofu)
  • MAMA WONG Spezial Erdnuss-Sauce (3 EL Erdnussmus, 1 EL Coconut-Tahin-Sauce, 2 TL Sweet-Chili-Garlic-Marinade, 2 TL Sesam-Koriander-Ingwer, 2 TL Honig, 1 Limette)

Zubereitung:

  • Reisnudeln kochen und abgießen
  • Tofu in Sticks schneiden
  • anschließend Tofu und Lachs in der jeweiligen Marinade marinieren und braten
  • Lachs anschließend in Streifen schneiden
  • Erdnüsse in einem Mörser zerstossen
  • Reispapier in Wasser eintauchen und auf einen Teller legen
  • 1 Salatblatt mit Koriander, Thaibasilikum, etwas Reisnudeln, Tofu und/oder Lachs und 1 EL zerstossene Erdnüsse in das Reispapier einrollen
  • anschließend noch einige Rollen genauso wie oben beschrieben fertigstellen und dann mit der MAMA WONG Spezial Erdnuss-Sauce servieren